Download auf Navigationsgeräte

Der Naturpark bietet einfache Exportmöglichkeiten von Tourenvorschlägen oder selbst konfigurierter Touren:

Export auf PDA oder Handy
Hier wird die Tour samt POIs und Kartenmaterial über die ActicSync-Verbindung übertragen. Um die Datenmenge zu begrenzen, hat man die Wahl zwischen verschiedenen Kartenausschnitten.

Der Tourenexport funktioniert bei PDAs und Handys mit Betriebssystem Windows Mobile. Für die Navigation im Gelände ist eine GPS-Antenne erforderlich, die bei modernen Handys meist zur Grundausstattung gehört. Handy oder Online-Verbindungen sind für die Navigation nicht erforderlich.

Für den ersten Tourenexport muss das PDA-Programm NPScout heruntergeldaen und installiert werden. Bei jedem weiteren Tourenexport erkennt das System das bereits installierte Programm.
Weitere Informationen finden Sie im detaillierten Handbuch.

Export auf Garmin
Hier wird ganz einfach die GPX-Datei heruntergeladen und z.B. über MapSource (Programm ist im Garmin-Lieferumfang enthalten) installiert. Der Routentrack erscheint auf der Garmin-Kartengrundlage. POIs erscheinen in der Garmin-üblichen Waypoint-Darstellung.

Karte drucken
Ganz konventionell geht es natürlich auch. Über die Funktion "Karte drucken" generiert der Naturpark-Scout einen DIN A4-Kartenausschnitt. Die Auswahl Hoch- oder Querformat und die Positionierung der Tour können Sie selbst vornehmen.


Export-Menü
Für vergrößerte Darstellung bitte auf Bild klicken


23.07.17
http://www.naturparkscout.de/npscout_home/funktionalitaeten/download
AGB    Kontakt    Sitemap    Impressum    Home